Amina Nduga

Am Nduga Amina, 26 years old, am renting a small room in Kampala for my daily personal life. I work with Spend Hope as a Social worker for two years todate…i studied and attained a degree at Makerere university, Nsamizi branch. Knowing Spend Hope, was through their activities in the slums where i used to stay and more was internet to know more about Spend Hope.

12957259_1702894003325122_1347935114_n                         12966020_1702904393324083_325061914_n

Jackolya Jackson

Jackson ist 32 Jahre jung und ist seit 8 Jahren als Wachmann für Hoffnung Spenden e.V. tätig. Er arbeitet im Kinderheim für die Jungs und ist hier für die Sicherheit verantwortlich. Desweiteren hilft er auch bei vielen anderen Aufgaben, die bei der Pflege des Grundstückes und Hauses anfallen mit.

IMG-20160423-WA0005

Sylvia

Sylvia ist eine 20jährige sehr hilfsbereite junge Frau. Sie ist seit 1 Jahr für Hoffnung Spenden e.V. als Köchin im Kinderheim für Mädchen tätig. Hier hält sie die Küche in Ordnung und sorgt für das leibliche Wohl der Mädchen. Diese dürfen auch nach Lust und Laune in der Küche helfen. Sie ist sehr engagiert und hat an der Arbeit viel Freude.

IMG-20160423-WA0006

Omioto Ben Sharif

Der 37jährige Ben arbeitet seit 5 Jahren für Hoffnung Spenden e.V.. Er war 4 Jahre lang der Wachmann in unserem Praktikantenhaus. Seit einem Jahr ist er mit für die Sicherheit im Kinderheim für Mädchen verantwortlich. An seinen freien Tagen wird er von Kalauki vertreten.

IMG-20160422-WA0048

Kalauki Matta

Kalauki ist 25 Jahre jung und für die Sicherheit im Mädchenheim verantwortlich. Somit arbeitet er seit 1 Jahr als Wachmann bei Hoffnung Spenden e.V.. Auch er hilft bei der Instandhaltung des Hauses und Grundstückes.

IMG-20160423-WA0008

Nalongo

Nalongo ist 38 Jahre jung und die Reinigungskraft in unserem Praktikantenhaus. Seit 6 Jahren arbeitet sie 6 Tage die Woche für Hoffnung Spenden e.V.. Sie ist sehr fleißig und hält das Haus sauber. Außerdem hilft sie den Praktikanten auch bei dem Waschen der Wäsche. Da dies per Hand erledigt werden muß und es gar nicht so einfach ist den roten Staub aus der Kleidung zu entfernen. Sie ist eine sehr liebenswerte Frau.

IMG-20160423-WA0004